Jugend-App

Thomas Keckeisen, Softwarentwickler präsentierte in der öffentlichen Sitzung, sein Grobkonzept für die Weingartener Jugend.

Der Jugendgemeinderat stellte im Arbeitsseminar am 27.01.2018 vor, dass Interesse an der
Entwicklung und Einführung einer App für die Kinder- und Jugendlichen in Weingarten bestünde.
Herr Sven Pahl hat mit Herrn Keckeisen einen App-Entwickler aus Weingarten gefunden, der an dem Projekt großes Interesse bekundet hat. Herr Keckeisen wird in der Sitzung ein Konzept zur geplanten „App-Entwicklung“ sowie dieMöglichkeiten der Umsetzung vorstellen und ggf. Alternativen aufzeigen. Er wird versuchen die
Wünsche und Anregungen des Jugendgemeinderats zu berücksichtigen. Bei einem Besprechungstermin am 24.04.2018 werden die ersten inhaltlichen Gesichtspunkte und Rahmenbedingungen abgeklärt.

Posted on 26. April 2018 in Allgemein

Share the Story

About the Author

Response (1)

  1. Felix
    9. Oktober 2018 at 10:55 ·

    Super, dass es in unser Region digital und für die junge Zielgruppe voran geht! Wir sind gespannt auf Neuigkeiten!

Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to Top